Herzlich Willkommen beim

Heimatkreis Schneidemühl e.V.

Aktuelles

Herzlich Willkommen auf der neuen Seite

des Heimatkreises Schneidemühl e.V.

Herzlich Willkommen auf der neuen Seite

des Heimatkreises Schneidemühl e.V.

 

Literatur über Schneidemühl ist noch erhältlich!

 

Zeittafel zur Geschichte der Stadt Schneidemühl    Preis:  5,00 Euro

Zusammengestellt von Egon Lange, DIN A 4

 

Bollwerk Schneidemühl, Grenzmarkführer, Ausgabe 1937        Preis:  5,00

Euro

von Hans Jakob Schmitz, DIN A 6, 51 Seiten

 

Bis zuletzt in Schneidemühl, ein Tatsachenbericht 1945 Preis:  10,00 Euro

von Dr. Joseph Stukowski, DIN A 5, 134 Seiten

Neuauflage

 

Geflohen, Geblieben, Vertrieben, Flucht- Erlebnisberichte      Preis:

10,00 Euro

Hrsg. Wilfried Dallmann/Friedrich-Wilhelm Kremer

fest geb. 246 Seiten

 

Der Junge von Überbrück, Erlebnisbericht eines 18jährigen

Schneidemühlers im Krieg          Preis:  5,00 Euro

von Stephan Schmidt, fest geb. 145 Seiten

 

Bildband “Es war so eine Stadt” Schneidemühl auf alten

Postkarten,

Preis: 25,00 Euro

fest geb. 400 Seiten, neue  Polnische Ausgabe

in Deutscher Sprache

 

Aus der Festung in die Altmark, bewegender Bericht

Preis:  5,00 Euro

des Schneidemühlers Ulrich Ernst Prigann,

Großdruck, 169 Seiten

 

Märchen aus Posen und Westpreußen,

Sonderheft der Grenzmärkischen Heimatblätter 1937

Preis:  5,00 Euro

fest gebunden, 109 Seiten

 

Lothar Fischer, Jahrgang 1927,

Erinnerungen 1927-1948

Preis:  3,00 Euro

Broschüre, Großdruck, 75 Seiten

 

St. Antonius Kirche in Schneidemühl Preis:  1,00 Euro

Broschüre von Horst Junk

 

Stadtplan von Schneidemühl Preis:  1,00 Euro

Ausgabe 1938

 

Diese Bücher können über Rosemarie Pohl bezogen werden

rosipohl@schneidemuehl.net